VGA zu SCART Adapter

Ich spiele grad etwas mit Media Center Hardware. Eigentlich nur ein PC mit einer DVB-S Karte für TV und Anbindung an einen NFS-Server. Kaufen kann jeder deshalb gilt es soviel wie möglich selbst zu bauen und zu improvisieren.

 

Ich kucke eigentlich kaum TV, aber wenn dann soll das schon etwas nerdiger sein als jetzt. Jedenfalls suchte ich nach einer Möglichkeit ein Bild auf den Fernseher zu bekommen. Nicht unwichtig bei dem Teil. Da ich noch einen Röhrenfernseher habe fällt VGA/DVI/HDMI schonmal aus. FBAS oder S-Video Output hat mir nie wirklich gefallen, noch dazu hatte ich ewig Probleme wenn es denn überhaupt funktionierte.

 

Die Lösung des ganzen ist ein VGA zu SCART (RGB) Adapterkabel. Einige Grafikkarten können eine so niedrige Dotclock erzeugen, dass das Fernsehgerät darauf synchronisieren kann. Einmal war der Zufall auf meiner Seite und ich hatte so eine. Yay! Wie das geht steht im MythTV Wiki gut erklärt. Da ich eine Nvidia Karte habe musste also noch eine kleine Schaltung mit in den Stecker.  Nix dramatisches.

 

Ich bin begeistert vom Ergebnis. Definitiv ein besseres Bild als von meinem Sat-Receiver. Ich kann sogar was lesen wenn ich ein Terminal offen hab. Das ist die beste Bildqualität die meine Röhre je zu sehen bekommen hat.

 

Hier das Kabel, die Elektronik befindet sich unter den Massen von Isolierband. Nicht sehr schön, aber tut:

 

VGA->SCART RGB

Leave a Comment

Name (required)

Mail (will not be published) (required)

Website

Comment